Do., 10. Juni | Ainring

Afterwork Ride

Unsere erste gemeinsame Ausfahrt dieses Jahr zum Högl! Schwierigkeitsstufe: Fortgeschritten (siehe in Beschreibung) Teilnehmer: max. 6 Personen
Anmeldung abgeschlossen
Afterwork Ride

Zeit & Ort

10. Juni, 18:30 – 20:30
Ainring , 83404 Ainring, Deutschland

Über die Veranstaltung

Unsere erste gemeinsame Ausfahrt dieses Jahr geht zum Högl ins benachbarte Ainring. 

Start:

Wir treffen uns in Ainring gegenüber der Kirche St. Laurentius um 18.30 Uhr

Corona Regeln:

Über die Grenze braucht ihr einen gültigen Test, bitte kommt getestet und bringt eine Maske mit! 

Ausfahrt: 

Je nach Ausdauer fahren wir 1-2 Runden.  Wir versuchen ein paar Bierchen mitzubringen, dass wir danach gemütlich noch kurz beisamen stehen können ;)

Schwierigkeitsstufe: Fortgeschritten

Ende: 

Ca. 20:30 je nach Geschwindigkeit und Ausdauer

Mitzubringen: 

Helm, Protektoren, Wasser, Riegel, Licht um nach Hause zu fahren 

Wir freuen uns auf euch! 

das sind die Schwierigkeitsstufen: 

1. Bloody Beginner: du warst noch nie in einem Bikepark und hast dein Mountainbike nur auf Schotterwegen gefahren. Ein Trail ist für dich Neuland aber du bist bereit für ein paar Wurzeln :)

2. Starter: In Bikeparks fährst du die blauen Lines und bevorzugst Flowtrails und Schotterwege. Trails traust du dich zu fahren, musst aber ab und an absteigen.  

3. Fortgeschritten: Du fährst regelmäßig wurzelige Trails und scheust im Bikepark nicht die roten und schwarzen Lines. Am Gaisberg warst du schon öfters und bist offen für neues.

4. Profi: In Bikeparks nimmst du alles mit, von der Jump Line bis zur Downhill World Cup Line. Große Wurzeln und Felsen überfliegst du. 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen