BMX-Park in der Josefiau wird offiziell

Aktualisiert: Juli 11

Schon am kommenden Montag wird der Umbau der BMX-Strecke seitens der Stadt fertig gestellt. Haftungs- und Versicherungsfragen sind laut Presseaussendung der Stadt Salzburg geklärt und der BMX-Park in der Josefiau darf ab nun offiziell existieren.

Laut Pressemitteilung wurden die gefällten Eschen nun als "natürliche Abgrenzungen" verwendet. Was das bedeutet, werden wir uns noch genauer ansehen!


Alles in allem, ein klarer Erfolg!


54 Ansichten
  • White Facebook Icon
  • Weißes Instagram-Symbol